Exzellent umsetzen: Ihr Lernweg zu besseren Ergebnissen

Wer Neues schafft, ist mit enormen Komplexitäten und Ungewissheiten konfrontiert.  In solchen Situationen bestimmt die Qualität unserer Haltung und Einstellung über Erfolg und Misserfolg. Gleichzeitig brauchen Projektmanager einen Ansatz zur (Selbst-) Führung, der im Alltag und unter widrigsten Bedingungen funktioniert. Die Grundlage dafür bilden das Modell für gute und einfache (Selbst-) Führung sowie Objectives & Key Results. Darauf zugeschnitten ist das folgende Trainingsprogramm:

Leistung
Basics
Phasen, Arbeitsweisen, Prozesse, Methoden im Projekt situativ angemessen einsetzen.
LEISTUNG
(Selbst-)Führung im Alltag
Das Modell für gute und einfache (Selbst-) Führung im Alltag einsetzen.
LEISTUNG
Mastery
Die Einstellung zu unseren Vorhaben und Mitmenschen enscheidet über (Miss-) Erfolge

 

Basics

Im Fokus

Grundlagen zur Durchführung von F&E Projekten - vom Anliegen bis zum Projektergebnis. Projekte aktiv gestalten und führen.

Intensiver Blick auf die methodischen und prozessualen Aspekte von Projekten.

  • Dauer: 2,5d
  • Zielgruppe: Projektmitglieder, Projektleiter und Führungskräfte
  • Vorkenntnisse: geringe Projekterfahrung
  • Preis: 900,- EUR / Person zzgl. MwSt.
    10% Rabatt bei Buchungen 60d im Voraus.
    Unterlagen sind im Preis enthalten.
  • Referent: Nico Litschke

Elemente

  • Projekte: Das Werkzeug zur Zukunftssicherung.
  • Spielfelder und deren Eigenheiten erkennen. 
  • »Plan-Do-Check-Act«: die elementaren Projektschritte der Kybernetik; Basis von Agilität.
  • Projekte starten: Gewinner erkennen Sie am Start; Verlierer auch.
  • Objectives & Key Results: Machen Sie klar, was rauskommen soll.
  • »Plan«: Iterationen planen und Spielregeln festlegen.
  • »Do«: Herantasten an Lösungen mittels Konzepten, Prototypen und methodischen Experimenten.
  • »Check«: Auf Kurs bleiben durch Reviews, Analysen und Tests. Alternativen entscheiden.
  • »Act«: Konsequent umsetzen und Ergebnisse erreichen.
  • Kommunikation: Miteinander gestalten.
  • Reflexion und Illustration anhand von Praxisfällen.

 

(Selbst-) Führung im Alltag

Im Fokus

Im Projektalltag heißt es Kunden, Teams, Lieferanten und Steuerkreise zu führen. Das kann derjenige, wer sich selbst führen kann.

Intensiver Blick auf gute und einfache (Selbst-) Führung im Projektalltag auch für bremsligen Situationen.

Modell für einfaches und ergebnisorientiertes Projektmanagement
Gute und einfache (Selbst-) Führung

Elemente

  • Die Relevanz für (Selbst-) Führung im Alltag.
    Oder: Weshalb Vorgehensmodelle nicht taugen.
  • Das Modell für gute und einfach (Selbst-) Führung.
  • Wie Selbstverantwortung Berge versetzt.
    Oder: No Game ohne Skin-in-the-Game.
  • Objectives & Key Results: Führung braucht Klarheit.
  • Grundsätze der Selbst-Wirksamkeit.
  • Kommunikation: Warum Verstehen unwahrscheinlich ist. Fallstricke im Projektalltag.
  • Führungsaufgaben des Projektmanagers im Alltag.
  • Führungsinstrumente des Projektmanagers im Alltag.
  • Der Unterschied zwischen Routineaufgaben und dem Schaffen von Neuem / Innovationen.
  • »Muddling Through«: Haltung und Planung für komplexe Situationen.
  • Reflexion und Illustration anhand von Praxisfällen.
  • Dauer: 2,5d
  • Zielgruppe: Projektmitglieder, Projektleiter und Führungskräfte
  • Vorkenntnisse: Basics empfohlen
  • Preis: 1.200,- EUR / Person zzgl. MwSt.
    10% Rabatt bei Buchungen 60d im Voraus.
    Unterlagen sind im Preis enthalten.
  • Referent: Nico Litschke

 

Mastery

Im Fokus

In Projekten reicht es schon lange nicht mehr aus, stumpf Methoden und Prozesse aneinanderzureihen. Über Erfolg und Misserfolg entscheidet die Einstellung und Verantwortung der Teammitglieder.

Intensiver Blick auf unseren Sinn, Werte und Einstellungen, die unser Handeln und Denken steuern.

  • Dauer: 2,5d
  • Zielgruppe: Projektmitglieder, Projektleiter und Führungskräfte
  • Vorkenntnisse: Selbst-Führung empfohlen
  • Preis: 1.200,- EUR / Person zzgl. MwSt.
    10% Rabatt bei Buchungen 60d im Voraus.
    Unterlagen sind im Preis enthalten.
  • Referent: Nico Litschke

Elemente

  • Sinn und Unsinn: Reflexion durchführen und Hyperreflexion vermeiden.
  • Die »sieben Prinzipien des erfolgreichen Handelns«.
  • Probleme lösen: Warum wir Stromschnellen erst beim Rudern erkennen.
  • Die Königsdisziplin: »Veränderungskompetenz«.
  • Stress und Ärger im Projektalltag: Die Rolle unserer Gedanken.
  • Der »tollpatschige Projektleiter«: Wie wir über unsere eigenen Gedanken stolpern und wie wir damit umgehen.
  • Der »innere Kritiker«: Wie unsere eigenen Wertungen Projekterfolge verhindern und wie wir damit umgehen.
  • Der »äußere Kritiker«: Warum wir ständig aneinander vorbei reden und wie wir damit umgehen.
  • Die einzig wirksame Projektmethode: kompetente Projektleiter.
  • Reflexion und Illustration anhand von Praxisfällen.

 

Termine und Anmeldung

Für dieses Jahr gibt es noch 3 Durchläufe. Die Termine für 2020 sind noch in Planung, weil ich wegen der hohen Projektnachfrage passende Termine finden muss. Das Seminar beginnt jeweils am Mittwoch um 18.00 Uhr und endet Freitag um 17.30 Uhr. Dazwischen erfolgen Mittagspausen. Veranstaltungsort ist, wenn nicht anderweitg ausgewiesen:

DAS BÜRO - SEMINAR & TAGUNGSLOCATION

Theodor-Heuss-Straße 16

70174 Stuttgart

Telefon: +49711 91295478

Termine

Basics

  • 27.11. - 29.11. | Stuttgart

(Selbst-Führung) im Alltag

  • 04.12. - 06.12 | Stuttgart

Mastery

  • 11.12. - 13.12 | Stuttgart

Anmeldung

Sie können sich mit folgendem Formular anmelden, per Mail oder telefonisch.
Bitte nennen Sie Ihren Wunschtermin.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Newsletter »Systemsiche Projektleitung«

Jeden Monat wertvolle Impulse.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wertvolles

Der Blog startet bald.

Kontakt

Ich freue mich über Ihre Buchung oder Anfrage. Am besten Sie rufen mich direkt an oder Sie füllen das Kontaktformular aus.